MG Mod. E24

Linker oder rechter pneumatischer ROLLENKLAMMERN-BLINDHEFTKOPF


Verbrauchsmateral

Rollenheftklammern
TOP E 50 für Heftkopf Mod. E 24 - 50
TOP E 60 für Heftkopf Mod. E 26 – 60 und E 22 - 60

Modell = für Schenkellänge (B) / Rückenbreite (A)
E 24 - 50 B=12 mm A=24 mm
E 26 - 60 B=17 mm A=26 mm
E 22 - 60 B=19 mm A=22 mm


Anwendungen

Pneumatischer Blindheftkopf mit automatischer Zustellbewegung (A) für den stationären Einsatz in Heftvorrichtungen und Sondermaschinen.
Die Nachladezeit einer Klammernrolle mit 4000 Heftklammern beträgt weniger als eine Minute.

Funktionsweise:
Bei der Zustellung wird nicht der gesamte Kopf bewegt, sondern nur das Unterteil ohne Klammernrolle (A). Nur bei Hub bis 150 mm wird auch die Klammernrolle mit bewegt. Für die Steuerung eines Rollenklammern-Heftkopfes ist kein anderer Aufwand erforderlich als für einen doppeltwirkenden Zylinder.

  • Heften ohne Gegenamboss möglich.
  • Keine Beschädigung des Packgutes, keine Verletzungsgefahr.
  • Selbsttätige automatische Heftung ohne übliche Umbiegesicheln.
  • Keine zusätzlichen Einstichlöcher, die die Pappe teilweise zerstören.
  • Geheftete Faltschachtel mit Blindheftung wirkt optisch wertvoller.
  • Wegfall der Hauptverschleißteile Umbiegesicheln, da bei dem Blindheftsystem nicht vorhanden.

Länge mmab 272
Breite mm108
Höhe mm337
Gewicht kgab 7,3
Ladekapazität Anzahl der Klammern4000
Höchstdruck, Bar6
Mindestdruck, Bar4
Luftverbrauch/Eintreibvorgang, Ltr. bei 2,4 bar3,3
Hub mm (je nach gewünschter Ausführung)40, 80, 150

Produktanfrage