MG Mod. TH210/2

Pneumatischer TISCHHEFTER


Verbrauchsmateral

Klammern 66/6 und 66/8

A=Rückenbreite: 12,8 mm
B= Schenkellänge: 6 und 8 mm
C= Drahtstärke: 0,5 mm


Anwendungen

Tischheftgeräte TH 210/2 werden zum Heften von dünner Vollpappe (Pappheader oder Kartonreiter) auf Kunststoffbeutel, Papiertüten oder für Blisterverpackungen verwendet. Der Tischhefter ist standardmäßig mit zwei Einsatzheftern (Vorderlader) ausgestattet, mit einem Fassungsvermögen von jeweils 210 Heftklammern.

Technische Beschreibung:

  • Vorderlader.
  • Ladekapazität 210 Heftklammern / Hefteinheit.
  • Offene oder geschlossene Heftung.
  • Heftung auf einstellbaren Anschlag.
  • Einschubtiefe verstellbar bis 85 mm.
  • Abstand der Heftungen: min. 45 - max. 200 mm.
  • Ab dem 2. Heftzylinder Handschiebeventil.
  • mit Wartungseinheit und Druckminderer.
  • Optional Zählwerk.

In einer Sonderausführung (TH 210/2 MZ Fußausl.) kann anstelle des verstellbaren Anschlages auch eine Heftauslösung über ein Fußventil erfolgen.
Tischhefter TH 210 sind auch in Sonderbreite lieferbar.
Es können bis 5 Hefteinheiten eingebaut werden.


Länge mm285
Höhe mm270
Breite mm220
Gewicht kg5,8
Ladekapazität Anzahl der Klammern2x210
Höchstdruck, Bar6
Mindestdruck, Bar4
Luftverbrauch/Eintreibvorgang, Ltr. bei 6 bar0,12

Produktanfrage